MAP Ferien- & Businessakademie Altmühlfranken 2021

Endlich wieder MAP Ferienakademie!

Zur großen Freude aller Beteiligten konnten sich im Jahr 2021 endlich wieder Mittelschüler*innen aus dem Landkreis für das Projekt MAP Ferienakademie Altmühlfranken der Hermann Gutmann Stiftung bewerben. In den Sommerferien erlebten 20 Mittelschüler*innen vor dem Start der 7. Klasse 10 erlebnisreiche Tage am Adventure Campus. Auf dem Programm standen unter anderem sportliche Aktionen wie z.B. Hochseilgarten, Wandern, Wassersporttag und Lagerfeuer, aber auch Programmpunkte wie Berufsinformationen und -vorstellungen, Stadtrallye, Workshop Nachhaltigkeit, Stühle bauen, Theater spielen oder das Thema gesunde Ernährung.

Da 2020 keine Gruppe starten konnte, hatten zusätzlich zu der ersten Gruppe 15 Schüler*innen, die nach den Ferien in die 8. Klasse kommen auch die Möglichkeit einen Erlebnisaufenthalt am Treuchtlinger Adventure Campus zu erleben. Mit Bogenschießen, Floßbau, Lagerfeuer und Outdoorübernachtungen gab es hier auch viele Abenteuer zu erleben. Darüber hinaus standen eine Ökorallye, ein Firmenbesuch und Übungen zu Stärken und Schwächen auf dem Programm.

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Förderer und Partner der MAP Ferien- und Businessakademie Altmühlfranken

Initiiert seit dem Jahr 2017 durch