Körperformen mit Standort in Treuchtlingen und Roth – ein junger und wachsender Anbieter von EMS Training in mehr als 140 Studios deutschlandweit  – und die Hochschule für angewandtes Management am einzigartigen Adventure Campus in Treuchtlingen werden Partner!  Mit Start des Wintersemesters 2018/19 wird im Rahmen dieser Kooperation ein dualer Studienplatz im Studiengang Sportmanagement B. A. angeboten. Durch das semi-virtuelle Studienkonzept mit drei einwöchigen Präsenzphasen am Adventure Campus und den Selbstlernphasen über die innovative Lernplattform online kann das gelernte Wissen direkt im Unternehmen u. a. in den Bereichen sportwissenschaftliche Grundlagen,  Marketing im Sport, Social Media und BWL-Modulen mit Sportbezug praktisch umgesetzt werden.

„Wir freuen uns, mit Körperformen ein junges dynamisches Unternehmen als Partner zu haben. Dadurch sind wir auf einem guten Weg, uns mit unseren Studienangeboten  mehr in der regionalen Tourismus- und Sport- bzw. Outdoorsportbranche zu vernetzen. Wir möchten verstärkt Kooperationen mit entsprechenden Unternehmen aus diesen Bereichen anbahnen, sei es über Praktika, Abschlussarbeiten, Praxisprojekte oder duale Studienplätze. Ich denke, die Studienangebote passen perfekt in die Altmühltalregion (und darüber hinaus) und es wird bei entsprechenden Partnerschaften nur Gewinner geben, indem wir in gegenseitigem Austausch neue Denkweisen und Konzepte entwickeln und umsetzen“, ist Prof. Manuel Sand begeistert, akademischer Leiter am Adventure Campus.

Interessenten können sich ab sofort bei Körperformen für einen dualen Studienplatz bewerben!

Stellenausschreibung Treuchtlingen

Stellenausschreibung Roth