Coaching am Adventure Campus

Business-Coaching am Adventure Campus

10.03.2022 – JS

Business Coaching am Adventure Campus – Kompetenzen zählen
 
Handlungskompetenz ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg und die Zufriedenheit von Fach- und Führungskräften: Kompetenz bedeutet in komplexen, dynamischen Situationen weiter gut und souverän agieren zu können. In unserer Welt voll Unsicherheit und Mehrdeutigkeit ein entscheidender Faktor. Damit unterscheidet sich Kompetenz von Wissen, Qualifikation und auch Persönlichkeitseigenschaften. Eine gute Botschaft – denn Kompetenzen können trainiert werden.
 
Am Adventure Campus wird ebenfalls trainiert und gelernt. Es werden neue Verhaltenskompetenzen erworben in ungewohnten und fordernden Situationen z.B. als Team bei Outdoor-Events. Auch hier geht es um Kompetenzen – Entscheidungen zu treffen, Meinungen zu einem Resultat zu führen oder gute Pläne zu entwickeln.
 
Somit haben sich Sami Sigl und Thomas Geilhardt entschlossen, ein an Kompetenzen orientiertes Coaching als weiteren Baustein am Adventure Campus anzubieten. Thomas Geilhardt ist erfahrener Personalleiter und Geschäftsführer. Seit letztem Jahr arbeitet er selbstständig als Organisationsberater und ausgebildeter Business Coach.
 
Business Coaching findet in einem Dialog zwischen Coach und Coachee statt. In mehreren Gesprächen von ca. 1,5 Stunden über ein halbes Jahr werden dabei die Handlungskompetenzen des Coachees gestärkt. Wenn es um sehr dringende und eher fachlich zu klärende Themen geht, können auch z.B. zwei halbtägige Workshops vereinbart werden.

Da es um Sie und Ihr Anliegen geht, freuen wir uns auf Ihre persönliche Anfrage!


Wenn Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie uns gerne hier.

Impressionen

Spread the love